Navigation: [Zum Menü], [Zu den Metadaten], [Zur Suche], [Zurück zur grafischen Ansicht]

Trefferliste

Treffer: 1-10 von 224

Befragung von Wöchnerinnen ergab Spitzenergebnis für LKH Hartberg
Ein wissenschaftlich fundierter Vergleich der Geburtshilfe des LKH Hartberg durch das Institut für Management im Gesundheitsdienst unter Leitung von Prof. Dr. Gerhard F. Riegl erbrachte ein Spitzenergebnis für das LKH Hartberg. [...]  weiter zum Beitrag: Befragung von Wöchnerinnen ergab Spitzenergebnis für LKH Hartberg >>

Vereinfachte Umwelterklärung 2005 des LKH Mürzzuschlag-Mariazell
Das LKH Mürzzuschlag ist gemeinsam mit dem im Spitalsverbund geführten LKH Mariazell eine wichtige Säule der medizinischen Grundversorgung der Bevölkerung dieser Region. Um die Umweltorientierung des LKH Mürzzuschlag-Mariazell umfassend in der Organisation zu verankern, wurde in den vergangenen Jahren ein Umweltmanagementsystem aufgebaut, das bereits als integriertes Managementsystem angelegt ist. [...]  weiter zum Beitrag: Vereinfachte Umwelterklärung 2005 des LKH Mürzzuschlag-Mariazell >>

KAGes-EDV im internationalen Spitzenfeld
Die Regierung der Region Lazio (inkl. der Stadt Rom) hat die Manager ihrer Gesundheitseinrichtungen zu einer Präsentation von europäischen und italienischen Best-Practice Projekten eingeladen. Es geht um die Versorgung von ca. [...]  weiter zum Beitrag: KAGes-EDV im internationalen Spitzenfeld >>

Erfolgreiches Rating und Zertifikat „Best Practice“ für die Geburtshilfe im LKH Feldbach
Das Augsburger Institut für Management im Gesundheitsdienst unter Leitung von Prof. Dr. Gerhard F. Riegl erstellt seit 10 Jahren Qualitätsgutachten für Geburtskliniken. Dabei kann es auf umfassende Vergleichswerte zurückgreifen. [...]  weiter zum Beitrag: Erfolgreiches Rating und Zertifikat „Best Practice“ für die Geburtshilfe im LKH Feldbach >>

Bewerbermanagement der KAGes bietet umfassendes Online-Service
Mit rund 16.000 Mitarbeitern ist die KAGes der größte steirische Arbeitgeber und bietet vielseitige und attraktive Aufgaben. [...]  weiter zum Beitrag: Bewerbermanagement der KAGes bietet umfassendes Online-Service >>

JobOskar 2005 für das Landespflegeheim Schwanberg
Im November wurde in drei Kategorien der „JobOskar 2005“ an Unternehmen und Institutionen vergeben, die sich um die berufliche Integration von Menschen mit Behinderung besonders verdient gemacht haben. [...]  weiter zum Beitrag: JobOskar 2005 für das Landespflegeheim Schwanberg >>

“E-Mail Erinnerungsprogramm“ für Früherkennungsuntersuchung als Service der Österreichischen Krebshilfe
Die Österreichische Krebshilfe ist eine gemeinnützige Organisation. Mit einem ehrenamt­lichen medizinischen und einem kleinen organisatorischen Team stellt sie ein umfangreiches Betreuungsangebot für Krebspatienten und deren Angehörige zur Verfügung und unterstützt kontinuierlich Vorsorge- und Früherkennungsaktivitäten für die Bevölkerung. [...]  weiter zum Beitrag: “E-Mail Erinnerungsprogramm“ für Früherkennungsuntersuchung als Service der Österreichischen Krebshilfe >>

Die Österreichische Krebshilfe informiert, betreut und unterstützt
Diese gemeinnützige Organisation stellt mit einem ehrenamtlichen medizinischen und einem kleinen organisatorischen Team ein umfangreiches Betreuungsangebot für Krebspatienten und deren Angehörige zur Verfügung. [...]  weiter zum Beitrag: Die Österreichische Krebshilfe informiert, betreut und unterstützt >>

Informationstour über Brustkrebs-Früherkennung und Therapiemöglichkeiten
Um auf die Gefahren des Brustkrebs aufmerksam zu machen, haben die Österreichische Krebshilfe und Novartis Pharma Österreich die „Pink Ribbon Tour“ gestartet. Brustkrebs Spezialisten stehen dabei für Informationen zur Früherkennung und über aktuelle Therapiemöglichkeiten zur Verfügung. Warnsignale für Brustkrebs [...]  weiter zum Beitrag: Informationstour über Brustkrebs-Früherkennung und Therapiemöglichkeiten >>

Neue Aktivitäten der Brustkrebshilfe: „Buch und Pass“
Die Brustkrebshilfe ist ein gemeinnütziger Verein mit dem Ziel, Frauen und in selteneren Fällen auch Männern mit dieser Erkrankung unbürokratisch und rasch zu helfen. Neben patientenbezogenen Projekten … [...]  weiter zum Beitrag: Neue Aktivitäten der Brustkrebshilfe: „Buch und Pass“ >>




Seite 1 ,   [zur Seite 2] ,   [zur Seite 3] ,   [zur Seite 4] ,   [zur Seite 5] ,   [zur Seite 6] ,   [zur Seite 7]   [nächste Seite »]  


 
Hierarchie: Home  >> News  >> Archiv 2005

 
  


 Menü:

  1. [Home]
  2. [News ]
    1. [Archiv 2014]
    2. [Archiv 2013]
    3. [Archiv 2012]
    4. [Archiv 2011]
    5. [Archiv 2010]
    6. [Archiv 2009]
    7. [Archiv 2008]
    8. [Archiv 2007]
    9. [Archiv 2006]
    10. [Archiv 2005]
    11. [Archiv 2004]
    12. [Archiv 2003]
    13. [Archiv 2002]
    14. [Archiv 2001]
    15. [Archiv 2000]
  3. [Termine ]
  4. [G´sund Online ]
  5. [Kunstraum ]
  6. [Netzwerk ]
  7. [Forschung ]